Save the Date: 08.03.2018 | Eröffnung e-nnovation center

Wir möchten Sie hiermit gerne auf den Termin der offiziellen Eröffnung des e-nnovation center Bodensee hinweisen. Bitte reservieren Sie sich den 08. März 2018 in Ihrem Kalender.

BEM / Bundesverband eMobilität e.V. ist Netzwerkpartner

Attraktive-Arbeitgeber.com, vertreten durch Johann Konradt, engagiert sich für den Bundesverband eMobilität e.V. Gemeinsame, innovative Projekte tragen dazu bei, den Mitgliedern beider Plattformen einzigartige Mehrwerte zu bieten.

VITAMIN B - aus Bewerbern werden Talente

Recruiting von qualifizierten Talenten in Zeiten digitaler Transformation - Neue Wege für Attraktive Arbeitgeber

Die volabo GmbH ist demnächst auf folgenden Veranstaltungen vertreten.

Besuchen Sie uns im Oktober auf der EVS30 und der eMove360°!

VITAMIN B ist entscheidend - Jede dritte Stelle wird über persönliche Kontakte besetzt

32 Prozent aller Neueinstellungen kommen über die Nutzung persönlicher Kontakte zustande. Bei Kleinbetrieben beträgt der Anteil sogar 47 Prozent. Das geht aus der IAB-Stellenerhebung hervor.

VITAMIN B-App 2017: Einladung an innovative Arbeitgeber

NAA lädt ausgewählte Arbeitgeber dazu ein, die HR Innovation „VITAMIN B“ aktiv mit zu gestalten, zum eigenen Nutzen im gemeinsamen Netzwerk mit zu prägen.

Frische Impulse für das Marketing 2017 - wob brand afternoon 22

Wir geben am 23.11.2016 Antworten auf die Frage, was erfolgreiches Marketing und erfolgreiche Kommunikation in 2017 ausmacht. Wir meinen ABC – A für Automation, B für Branding und Marke und C für Content.

„Corporate Media Day“ bei ProSiebenSat.1 Corporate Media

Neue Ideen für eine authentische Arbeitgeberkommunikation

Zertifikate für Arbeitgeber - lohnt sich das?

Wer als "bester Arbeitgeber" oder "great place to work" ausgezeichnet werden möchte, muss meist eine ganze Menge Geld investieren. Allerdings freuen sich diese Unternehmen über weniger Kündigungen und bessere Bewerber.

So schnell können Firmen ihre Bewerber vergraulen

Im Kampf um Talente dürfen auch Unternehmen keine Fehler mehr im Bewerbungsprozess machen. Trotzdem vergraulen sie immer wieder talentierte Arbeitnehmer. Das sind die größten Fehler der Personaler.