Partner

Attraktive-Arbeitgeber.com erfreut sich der Kooperation mit einer Vielzahl namhafter Institutionen und Persönlichkeiten. Ausgewählte Partner können sich und ihre Unternehmenskontakte im Netzwerk positionieren und von wertvollen Lösungen, von vorhandenen Erfahrungen und Synergien profitieren. Ob regional ausgerichtete Branchennetzwerke, ob national und unternational präsente Bildungsanbieter, Fachverbände, Medienanbieter, Wirtschaftsförderungen oder sonstige Initiativen zur Stärkung eines Unternehmensstandorts. Über attraktive-arbeitgeber.com vernetzen wir engagierte Partner zum Nutzen jedes Einzelnen.
 

Wir empfehlen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Der „Bundesverband eMobilität e.V. (BEM)“ setzt sich langfristig dafür ein, die Mobilität in Deutschland mit dem Einsatz Erneuerbarer Energien auf Elektromobilität umzustellen. Diese Zielsetzung orientiert sich an dem Vorhaben der Bundesregierung, bis 2020 zum Leitmarkt und Leitanbieter für Elektromobilität zu werden. Zu den Aufgaben des BEM gehört die Verbesserung der gesetzlichen Rahmenbedingungen für den Ausbau der Elektromobilität als nachhaltiges und zukunftsweisendes Mobilitätskonzept und die Durchsetzung einer Chancengleichheit bei der Umstellung auf Elektromobilität.

Ingenieurwesen, Betriebswirtschaft, Sozial- und Pflegewissenschaften sind die tragenden Säulen der Hochschule Esslingen.In den Rankings zahlreicher Wirtschaftsmagazine und des Studienführers der ZEIT ist sie unter den Top Ten der besten Fachhochschulen Deutschlands zu finden. Rund 6.200 Studierende sind in 11 Fakultäten in 26 Bachelor- und 13 Masterstudiengängen eingeschrieben. Die enge Vernetzung der Hochschule mit der Wirtschaft und Verbänden sorgt für einen hohen Praxisbezug.

Die SRH Fernhochschule – The Mobile University – hat als Qualitätsführer ein Studienmodell entwickelt, das optimal auf die Bedürfnisse von Berufstätigen abgestimmt ist. Mit dem Mobile-Learning-Konzept setzt die Hochschule im Bereich eLearning Maßstäbe: Das mobile Studienmodell setzt auf papierloses Studieren mit multimedialen Studienmaterialien. Die digitalen Studienbriefe – die sog. ePubs – sind nicht einfach nur statische PDF-Dokumente, sondern speziell für das Tablet bereitgestellte, bearbeitbare electronic publications (ePubs), die neben schriftlichen Informationen Podcasts, Videos und interaktive Self-Assessments beinhalten.Die SRH Fernhochschule – The Mobile University bietet nicht nur Studierenden, sondern auch Unternehmen einen herausragenden Service und eine individuelle Beratung.

Der VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG hat sich zur Aufgabe gemacht, Expertenwissen für jeden nutzbar zu machen.Der VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG ist davon überzeugt: Fundiertes Wissen und stetige Weiterentwicklung bilden die Grundlage für nachhaltigen Erfolg. Daher lautet die Mission: „Wir machen Menschen privat und beruflich erfolgreicher, indem wir das Wissen der besten Experten aufspüren, praxisbezogen und verständlich aufbereiten und jedem zugänglich machen.“

Die „Wissensfabrik – Unternehmen für Deutschland e.V." ist eine Initiative von Unternehmen und Stiftungen, die sich für Bildung von Kindern und Jugendlichen sowie Unternehmertum in Deutschland engagiert. Das bundesweite Netzwerk der deutschen Wirtschaft zählt rund 130 Mitglieder aller Branchen und Größen. Ziel ist es, den Austausch zwischen Wirtschaft, Bildungseinrichtungen und Wissenschaft zu fördern, um so die Innovationsfähigkeit Deutschlands zu stärken. In rund 2.700 Bildungspartnerschaften engagiert sich der gemeinnützige Verein mit Sitz in Ludwigshafen für Wissenstransfer und Kompetenzentwicklung in Naturwissenschaften, Technik sowie wirtschaftlichem Denken und Handeln. Ein Schwerpunkt sind Bildungsprojekte für Kindergärten und Grundschulen, die gemeinsam mit wissenschaftlichen Partnern entwickelt wurden. Außerdem begleitet die Wissensfabrik junge Unternehmer bei der Umsetzung ihrer Geschäftsideen im Rahmen eines Mentoringprogramms und mit der Gründerinitiative WECONOMY.